C0asterfr3ak-Forum
 
StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Need For Speed -- Der Vergleich

Nach unten 
AutorNachricht
CheeVa
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1190
Alter : 26
Ort : Stadtlohn [Nordrhein-Westfalen]
Anmeldedatum : 17.08.08

BeitragThema: Need For Speed -- Der Vergleich   Mo Aug 10, 2009 9:41 pm

Hallo User von Coasterfr3ak,

jeder kennt es, die meisten haben es auch schon einmal gezockt: Need For Speed. Aber was ist eigentlich euer Favorit, in diesem Test werde ich die Titel "Underground 2", "Most Wanted" und "Carbon" miteinander vergleichen.

Wir starten das Spiel:

Das erste Intro mit einem weiblichen Hauptcharakter: Brooke, Mia und wie sie alle heißen. Erinnern uns freundlicherweise daran, dass wir nur im Spiel quer über die Straße fahren und uns in Realität immer anschnallen müssen. Dann folgt die Vorstellung der Location. Auch vom Menü und so weiter ist alles sehr ähnlcih aufgebaut, lediglich Kleinigkeiten verändern sich. Natürlich hervorzuheben ist die grafische Verbesserung insbesondere von Underground zu Most Wanted. Zu Carbon ändert sich nicht mehr so viel, außer dass es wieder deutlich realistischer wirkt.


Die erste Karriere:

Wieder ein Intro, während hier bei Underground 2 ein relativ kurzes und ödes Intro wartet, gibt es bei den beiden Nachfolgern ein interessantes und längeres Intro. Favorit hier Most Wanted: Hier ist das Intro am längsten und stellt die Story am besten vor. Positiv finde ich, dass man bei allen 3 Titeln zu Beginn mehr oder weniger lang ein hochgetuntes Auto fährt. Bei U2 der schnelle Nissan 350Z von Mia, bei Most Wanted der eigene BMW, genau wie bei Carbon. Erst danach sucht man sich sein eigenes Fahrgstell aus.


Das Spiel beginnt:

Ab zum Autohändler, wo der erste eigene Untersatz wartet. Favorit hier: Carbon. Muscle Car, Tuner oder Exot, hier ist alles drin. Die Unterteilung gefällt mir und hat hier meiner Meinung nach die Nase vorn. Negativ bei U2 und Carbon, dass die Story eigentlich erst nach den ersten paar Rennen beginnt, Langweilig ist es nicht, aber MW ist hier etwas spannender.


Die Story und die Karriere:

Hier gibt es für mich keinen klaren Gewinner. Most Wanted und Carbon haben eine fantastische Grundidee, Underground 2 hingegen ungewöhnlich für NFS ohne Polizei, auch gut umgesetzt, hier ein klares unentschieden. Spielspaß ist allerdings bei Undergroung am besten. Es macht sogar Spaß, die Karriere 2 oder 3 mal zu zocken, mir macht es immer wieder Spaß, bei Most Wanted ist es einfach zu lange das selbe, wie bei Carbon auch.


Das Ende:

Das Ende ist bei Underground 2 nicht als solches auszumachen, sehr enttäuschend. Du suchst ein spektakuläres Ende? Most Wanted hilft ab. Eine einzigartige Verfolgung endet in einer besonderen Überraschung, sehr überzeugend!


Nach der Karriere:

Carbon und Most Wanted warten mit Herausforderungsserien, bei Underground 2 gibt es nichts dergleichen, ist aber auch der älteste der 3 Titel, also ist das meiner Meinung nach zu entschuldigen. Mehr gibt es aber auch bei den anderen Titeln nicht.


Der Fuhrpark:

Die Auswahl bei Most Wanted und Carbon ist wirklich oberste Spitze, wirklich toll, besonders der Carrera GT bei MW ist vorzüglich. Underground 2 enttäuscht leider. Der letzte Wagen ist ein 0815 Subaru WXR, zu öde. Schönster Wagen hier: RX8, den man bei Carbon schon als Startwagen nehmen kann. Die Unterschiede werden deutlich!


Fazit:

Alle 3 Titel überzeugen auf ihre eigene Art. Underground 2 macht einfach Spaß, warum genau weiß ich nicht. Most Wanted und Carbon haben eine tolle Story und gutes Gameplay, auch wenn das Fahrverhalten bei Carbon mehr als unrealistisch ist. Dauerspaß ist bei MW am schlechtesten, ich war immer froh wenn ich das Ende erreicht hatte, da mir das Ende so gefällt, 15 Blacklistfahrer sind zu viel und es ist viel zu öde zwischendurch. Mein Favorit ist Underground 2, mir gefällt das Spiel einfach, das ist aber Ansichtssache. Und wer sich denkt, Need For Speed ohne Polizei geht nicht, der soll Underground 2 unbedingt testen. Aber welcher der Titel euch am besten gefällt, entscheidet ihr am besten selbst.

Ich hoffe euch gefällt der Bericht, Vielen Dank Wink

MfG CheeVa

_________________
Nach oben Nach unten
Tryer
Site-Moderator
Site-Moderator


Anzahl der Beiträge : 379
Alter : 23
Ort : Karlsruhe
Anmeldedatum : 28.10.08

BeitragThema: Re: Need For Speed -- Der Vergleich   Mo Aug 10, 2009 9:45 pm

Netter Bericht^^
Ich kann für Tuning Fans auch nur Underground empfehlen, weil ab Most Wanted wirds da sehr Mager. Underground bietet sehr viel Tuningmateral und eine riesig große Auswahl an Vinyls und Lackierungsmöglichkeiten.

_________________
Nach oben Nach unten
Ddevil

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 24
Anmeldedatum : 16.09.08

BeitragThema: Re: Need For Speed -- Der Vergleich   Mo Aug 10, 2009 10:37 pm

Ich find Underground2 auch am besten, aber shift schein ja auch nett zu sein ähnelt Grid

_________________
MFG Ddevil


Spaß an Kirmes und Community? Dann bist du hier genau richtig Klick
Nach oben Nach unten
http://www.kirmes-freaks.de.vu
CheeVa
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1190
Alter : 26
Ort : Stadtlohn [Nordrhein-Westfalen]
Anmeldedatum : 17.08.08

BeitragThema: Re: Need For Speed -- Der Vergleich   Di Aug 11, 2009 4:14 pm

Bei Carbon gefallen mir auch die neuen und vielen Shortcuts, also die Abkürzungen, insgesamt finde ich Carbon auch sehr gut Smile

MfG CheeVa

_________________
Nach oben Nach unten
Zephon
Rct3 Moderator
Rct3 Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Alter : 27
Anmeldedatum : 15.10.08

BeitragThema: Re: Need For Speed -- Der Vergleich   Sa Aug 22, 2009 11:40 pm

Momentan ist auch NFS Shift in der Mache.
Ich find das es langsam langweilig wird.

Das typische: Ich erkämpfe mir Gebiete etc. wurde nun durhc eine Grand Turismo ähnliche Rennsimulation ersetzt.
https://www.youtube.com/watch?v=iIDJrpr8sjM&feature=fvw
So ist zumindest meine Meinung^^

Carbon war beispielsweise da für mich der beste Teil.

_________________

Du hast Probleme mit RCT3 oder brauchst Tipps? Frag mich ruhig! Kein Support außerhalb des Forums!
Custom Workshop|Forgotten Crypt Production|Homepage
Nach oben Nach unten
http://freenet-homepage.de/forgottencryptproduction/startseite.h
CoastKing
Game Moderator
Game Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 172
Alter : 23
Anmeldedatum : 11.03.09

BeitragThema: Re: Need For Speed -- Der Vergleich   Di Sep 01, 2009 3:55 pm

NfS geht aber schon seit Anbeginn der Serie immer in neue Gebiete. Anfangs warens ja nur Stadtrennen ohne Polizei (Underground 1) und dann halt mit Tuning und auch Verfolgungsjagden. Nun gehts halt auf die ganz normale Rennstrecke. Ich hab mir einen 2Seiten langen Bericht durchgelesen und das Spiel scheint relativ realistisch zu wirken. Schadensmodell soll der absolute Hammer werden und bei Crashs wird der Bildschirm auch immer grau als Benommenheitseffekt. Vor allem soll die KI der CPUs sehr gut sein, sollen angeblich nicht immer stur die perfekte Linie fahren.
Ich persönlich werde mir Shift allerdings nicht anlegen, da ich normale Rennspiele wie sowas bissl öde finde, das ist mir Burnout Paradise lieber.

MfG Coast
Nach oben Nach unten
Ddevil

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 24
Anmeldedatum : 16.09.08

BeitragThema: Re: Need For Speed -- Der Vergleich   Mi Sep 23, 2009 5:30 pm

hab Shift bei meinem Kumpel angespielt:

Mache mal Vergleich mit Grid

Shift -- Grid

Steurerung:

Auf tastatur richtig sch**** -- Einwandfrei lenkt schön und gute Kontrollen
auf Lenkrad ist die Lenkung super -- nicht ganz das wahre

Grafik:

Beide sind darin top jedoch find ich die Grafik von Shift insgesamt einbisschen heller als bei grid


Karriere:

Hab ich jetz net angespielt -- Sehr realistisch


Insgesamt find ich Grid vom Gesamteindruck besser, das liegt bei mir vor allem daran das ich ein tastaturkind bin Wink


Edit: ich find das die Ideallinie bei Shift nervt Wink

_________________
MFG Ddevil


Spaß an Kirmes und Community? Dann bist du hier genau richtig Klick
Nach oben Nach unten
http://www.kirmes-freaks.de.vu
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Need For Speed -- Der Vergleich   

Nach oben Nach unten
 
Need For Speed -- Der Vergleich
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein 3800KV Helimotor im Speed Nurflügler
» Deutsche und ausländische Buchcover im Vergleich
» robbe FS 61 BB Speed Carbon
» Vergleich zwischen DDR- und aktuellen Modellen
» Turnigy Plush 60A Speed Controller

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Andere Games - PC & Konsole :: Neuheiten & Vorstellungen-
Gehe zu: